Unfall in Lustenau: Pkw landet in Straßengraben

Im Graben gelandet
Im Graben gelandet ©VOL.AT
Am Mittwochmorgen hat sich auf der Lustenauerstraße ein Verkehrsunfall ereignet.
Dornbirn: Pkw landet in Graben
NEU

Ein 44-jähriger Mann fuhr am Mittwochmorgen mit seinem Pkw auf der L 204 von Lustenau in Richtung Dornbirn, als er plötzlich einen epileptischen Anfall erlitten haben dürfte.

Der Mann verlor die Kontrolle über seinen Wagen und fuhr ungebremst über den rechten Fahrbahnrand hinaus in den dortigen Graben, wo das Auto schlussendlich zum Stillstand kam.

Unfalllenker im Krankenhaus

Der 44-Jährige verlor an Ort und Stelle das Bewusstsein und musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug geborgen werden. Anschließend wurde er aufgrund seines Krampfanfalls sowie mehreren Verletzungen unbestimmten Grades in das Krankenhaus Dornbirn eingeliefert. Am Unfallfahrzeug entstand Totalschaden.

(red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Unfall in Lustenau: Pkw landet in Straßengraben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen