AA

Umleitung steht kurz bevor

Die Eröffnung der Behelfsbrücke über die Frutz steht unmittelbar bevor
Die Eröffnung der Behelfsbrücke über die Frutz steht unmittelbar bevor ©Manfred Bauer
Rankweil-Röthis – Die neue Behelfsbrücke, wie auch die neue Geh- und Radwegbrücke über die Frutz zwischen Rankweil und Röthis, stehen bereit zur Aufnahme des Verkehrs auf der L190.

Die Zufahrten zur Geh- und Radwegbrücke, wie auch die Behelfsbrücke für den Autoverkehr, sind bereits geteert und werden voraussichtlich noch am Samstag markiert. Grundsätzlich ist der Bau der beiden Behelfsbrücken anstelle der derzeitigen, abbruchreifen Brücke über die Frutz, absolut planmäßig verlaufen.

Statikgutachten

Zur Inbetriebnahme der beiden Brücken stehen aber noch die Statikgutachten aus, sodass die Parole ausgegeben wurde: „bitte warten“. Ob die Inbetriebnahme am Samstag noch möglich ist, kann nicht gesagt werden, erklärt die Abteilung Straßenbau.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Umleitung steht kurz bevor
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen