Umfassende Kooperation

Die US-Internet-Konzerne Yahoo und Ebay haben am Donnerstag eine umfassende Zusammenarbeit bei Werbung und Handel im Internet bekannt gegeben.

Demnach wird Yahoo exklusiv für die grafische Werbung auf der Internet-Seite der Online-Börse Ebay zuständig sein. Zudem hat Yahoo das Ebay-System PayPal für Online-Transaktionen seiner Kunden ausgewählt.

Die Vereinbarung solle noch in diesem Jahr umgesetzt werden. Die Allianz soll die Stellung beider Firmen gegen den Suchmaschinen-Betreiber Google stärken. Im vorbörslichen elektronischen US-Handel gewannen Yahoo-Aktien nach Bekanntgabe der Vereinbarung um 3,7 Prozent und die Titel von Ebay um mehr als 6 Prozent. Google-Aktien fielen dagegen um 1,2 Prozent.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Technik News
  • Umfassende Kooperation
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen