AA

Ukraine-Krieg: Die Todesliste von Wladimir Putin

Wladimir und Vitali Klitschko.
Wladimir und Vitali Klitschko. ©AP
Redaktion redaktion@vol.at
Vitali und Wladimir Klitschko kämpfen in der Ukraine gegen Russland. Aus diesem Grund sollen sie auch auf einer Todesliste stehen.

Video: Wer auf Putins Todesliste steht

Die russische Führung lässt keinen Zweifel daran, dass es ihr in der Ukraine um einen Sturz der politischen Führung geht, die sie als vom Westen gesteuerte "Junta" brandmarkt. Russlands Präsident Wladimir Putin selbst sagte, Ziel des Militäreinsatzes in der Ukraine sei "die Entmilitarisierung und Entnazifizierung" des Landes, wobei letzteres offenbar auf staatliche Verantwortungsträger gemünzt ist.

Wolodymyr Selenskyj: Das ist der ukrainische Präsident

Berichten zufolge soll es sogar schon russische "Todeslisten" mit 24 Namen ukrainischer Bürger geben. Auf dieser befinden sich auch die Namen von Wolodymyr Selenskyj, dem ukrainischen Präsidenten und seiner gesamten Regierung, sowie auch von den ehemaligen Box-Weltmeistern Vitali und Wladimir Klitschko.

Ukraine-Krieg: Alle News LIVE

Selenskyj vor EU-Parlament: "Kämpfen für unsere Rechte, für unsere Freiheit

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Ukraine-Krieg
  • Ukraine-Krieg: Die Todesliste von Wladimir Putin
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen