AA

Ukraine im WM-Achtelfinale

Die Ukraine hat am Freitagnachmittag als 14. Mannschaft den Aufstieg ins Achtelfinale der Fußball-Weltmeisterschaft geschafft.

Mit dem 1:0 (0:0) gegen Tunesien nach einer schwachen Leistung in Berlin holten die Europäer, denen auch schon ein Remis zum Weiterkommen gereicht hätte, ihren zweiten Sieg in der Gruppe H und festigten damit ihren zweiten Rang hinter Spanien.

Andrej Schewtschenko verwandelte in der 70. Minute einen an ihm selbst verschuldeten, umstrittenen Elfmeter zu seinem 31. Länderspieltor. Im Achtelfinale treffen die Ukrainer, die vorher 0:4 gegen Spanien und 4:0 gegen Saudi-Arabien gespielt hatten, auf den Sieger der Gruppe G, die Schweiz, Südkorea oder Frankreich.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußball-WM 2006
  • Ukraine im WM-Achtelfinale
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen