Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Überragender Erfolg bei Krebshilfe Benefizkonzert

Musik sprengt alle Grenzen!
Musik sprengt alle Grenzen! ©Pezold
Rankweil (thp). An zwei Abenden ersang das Orchester der Vorarlberger Krebshilfe einen stattlichen Betrag für die gute Sache.
Überragender Erfolg bei Krebshilfe-Benefizkonzert

Wenn sich die Bühne in Nebel hüllt, die Fans ihre Plätze einnehmen und sich ein geheimnisvoller Hauch von Südstaaten-Romantik über das Alte Kino legt, dann schickt das Orchester der Vorarlberger Krebshilfe sich an, mit ihrer Musik die Luft zum Flimmern zu bringen. Die ersten zwei Konzertabende, traditionell bestritten von Harry Marte, Martina Breznik, George Nussbaumer, Bernie Weber, Armin Egle, Heli Burtscher, Roman Lorenz, Markus Kreil, Walter Schuler, Marc Pauli, Charly Bonat, Emil Duront und Georgios Mikerozis, brachten den erfreulichen Betrag von € 20.000,– für die Krebshilfe ein.

Swamp Music für den guten Zweck

Mit den musikalischen Abenden im Alten Kino überzog ein Mix aus Blues, Rock, Folk und Cajun-Musik die Bühne, riss das Publikum mit und sorgte für sagenhafte Stimmung im Saal. Durch den Besuch dieser Events der guten Sache zu dienen und dabei die außergewöhnliche Atmosphäre zu genießen, zieht Jahr für Jahr zahlreiche Musikfreunde ins Alte Kino, wo Univ.-Prof. Dr. Gebhard Mathis, Ehrenamtlicher Präsident der Krebshilfe Vorarlberg, dankbar den Scheck in Empfang nahm, der ihm und dem Verein wiederum die Möglichkeit bieten wird, an der Front von Krankheit und Not Abhilfe zu schaffen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Überragender Erfolg bei Krebshilfe Benefizkonzert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen