AA

Über 70 neue Wohnungen in Gisingen

Zahlreiche Neubauprojekte in „Feldkirchs Wohnzimmer“.
Zahlreiche Neubauprojekte in „Feldkirchs Wohnzimmer“. ©Emir T. Uysal
Zahlreiche Neubauprojekte in „Feldkirchs Wohnzimmer“.
Wohnbauprojekte in Gisingen (2021)

GISINGEN „Schaffa, schaffa, Hüsle baua!“ – ein Leitsatz zahlreicher Vorarlberger. Trotz Pandemie wird im Ländle an vielen Standorten fleißig gebaut. So auch in Gisingen, dem „Wohnzimmer Feldkirchs“. Die Vorarlberger Nachrichten haben sich die größten Wohnbauprojekte herausgepickt und geben detaillierte Informationen über die Baufortschritte.

19 Wohnungen in der Ringstraße

Der Bauträger Hilti & Jehle feierte kürzlich Spatenstich an der Ringstraße 9. Auf einer Grundfläche von 1698 Quadratmetern werden 19 Wohneinheiten entstehen. Die Besonderheit an diesem Projekt ist die Fassade, die aus echten Klinkersteinen und Betonfertigteilen errichtet wird. „Aktuell werden der Aushub und die Hangsicherung durchgeführt“, erklärt Josef Giselbrecht von Hilti & Jehle. Insgesamt hat das Projekt 1200 Quadratmeter Wohnfläche und beläuft sich auf rund 4 Millionen Euro. Im Herbst 2022 soll der Neubau abgeschlossen und bereit für eine Übergabe sein.

Rohbau an der Hauptstraße

Gleich 24 Wohneinheiten werden derzeit von ZIMA Wohnbau errichtet. Der Spatenstich in der Hauptstraße wurde im Oktober vergangenen Jahres gesetzt. Das Gesamtprojekt mit drei Häusern zu je acht Wohneinheiten wird auf einer Grundfläche von 2845 Quadratmetern realisiert. Die Wohnfläche beträgt 1769 Quadratmeter. „Aktuell sind wir mit Hochdruck am Rohbau beschäftigt“, erklärt Markus Wagner von ZIMA. Die Fertigstellung erfolgt voraussichtlich Anfang 2022.

Kleinwohnanlage Kapfstraße

Die Wohnanlage an der Kapfstraße besteht aus zwei Häusern, in denen Platz für insgesamt 21 Wohnungen ist. Bauträger dieses Projekts ist das Unternehmen Nägele Wohnbau. Die Zwei- bis Vierzimmerwohnungen haben jeweils zwischen 55 und 108 Quadratmeter.

Neubau Beim Schießstand

Der Spatenstich von Lenz Wohnbau soll im Frühjahr/Sommer 2021 erfolgen. Geplant ist in Gisingen – genauer gesagt Beim Schießstand 5 – eine Wohnanlage zu errichten. Auf 1898 Quadratmetern sollen insgesamt zwölf Wohnungen gebaut werden. Das entspricht eine Wohnfläche von 851 Quadratmetern. „Wir setzten bei diesem Neubau auf eine Erdsondenwärmepumpe inklusive passiver Kühlung“, führt Christoph Lenz, Geschäftsführer Lenz Wohnbau aus. Das bedeutet, dass das Gebäude in massiver Bauweise – mitsamt Terrassenabstellboxen und großen Terrassen – errichtet wird. Die Fertigstellung ist bis Ende 2022/Anfang 2023 geplant. Alle Wohnungen sind bereits verkauft. ETU

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Über 70 neue Wohnungen in Gisingen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen