AA

U11 von A1 Bregenz holt Bronze

Im Halbfinale der Österreichischen Meisterschaften waren die Bregenzer lange an den aon Fivers dran, die erst in den letzten Spielminuten jedoch die Differenz erhöhen konnten.

Das Spiel um Platz 3 war ein wahrer Krimi, die Bregenzer konnten das Spiel durch einen Treffer von Yannick 5 Sekunden für sich entscheiden.

Halbfinale: A1 Bregenz – aon Fivers 22:29 (12:13)
Galehr, Schnitzer: Esegovic 9, Fitz 6, Hintner 4, Sperlic 2, Breuer 1, Eiler, Jäger, Rehm, Gunz, Kleinbichler, Längle, Bal

Spiel um Platz 3: A1 Bregenz – Linz 32:31 (16:15)
Galehr, Schnitzer: Esegovic 8, Fitz 11, Hintner 4, Sperlic 4, Breuer 2, Eiler 2, Jäger 1, Rehm, Gunz, Kleinbichler, Längle, Bal

Kader A1 Bregenz: Galehr Robin, Breuer Peter, Eiler Maximilian, Esegovic Ante, Fitz Shannon, Gunz Jannik, Bal Okan, Längle Simon, Rehm Johannes, Hintner Yannik, Sperlic Ivan, Kleinbichler Martin, Schlitzer Patrick, Jäger Christian.

Betreuer: Markus Stockinger, Markus Rinnerthaler

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Bregenz
  • U11 von A1 Bregenz holt Bronze
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen