Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Turnierchef Markus Gartner: "Hard war nie tot"

©Luggi Knobel
Der Seehallencup in Hard und das Hallenmasters in Wolfurt werden zur gleichen Zeit stattfinden.
Best of Auslosung Seehallencup
NEU
Best of Auslosung Seehallencup
NEU

Der Liveticker mit Interviews von der Auslosung des Seehallencups im Casino

Nach der Auslosung vom 7. Seehallencup in Hard im Spielcasino Bregenz nahm Turnierchef Markus Gartner zum Hallenfußballturnier auf Kunstrasen Stellung.

Hallenfußball

7. Forstner-Seehallencup in Hard für Einser-Mannschaften

Veranstalter: Maldoner Elektrotechnik FC Hard

Austragungsort: Sporthalle Hard am See

Termin: 5. bis 11. Jänner 2020

Preisgeld: 2500 Euro; 1. Rang 1000 Euro; 2. Rang 700 Euro; 3. Rang 500 Euro; 4. Rang 300 Euro;

Titelverteidiger: FC Lustenau 1907

Vorrunde (6 Vorrundengruppen mit jeweils drei Aufsteigern ins Halbfinale)

Vorrundengruppe I (5. Jänner 2020, 17 Uhr): Maldoner Elektrotechnik FC Hard, Ruech Recycling RW Langen, FC RW Rankweil, TSV Heimenkirch, Sparkasse FC BW Feldkirch

Vorrundengruppe II (5. Jänner 2020, 19.15 Uhr): Transgourmet SW Bregenz, FC Montlingen, SC Austria Lustenau Amateure, FC St. Margrethen, SC Montafon Vandans

Vorrundengruppe III (7. Jänner 2020, 18 Uhr): FC Lustenau 1907, FC Landquart, SV Wolpertswende, Dietrich Luft&Klima SC Hohenweiler, AKA Hypo Vorarlberg U-18

Vorrundengruppe IV (7. Jänner 2019, 20.15 Uhr): SV typico Lochau, FC Raiffeisen Viktoria Bregenz, SV Satteins, Hella Dornbirner SV, Fliesen Jams FC Riefensberg

Vorrundengruppe V (8. Jänner 2020, 18 Uhr): Intemann FC Lauterach, Cashpoint SCR Altach Juniors, FC Chur 97, FC Mohren Dornbirn Juniors, FC Rebstein

Vorrundengruppe VI (8. Jänner 2020, 20.15 Uhr): Meusburger FC Wolfurt, Meusburger FC Wolfurt Juniors, SV Aichstetten, FC Baldauf Doren, FC Schwarzach

Halbfinale: Gruppe I (9. Jänner 2020, 18 Uhr): Erster Gruppe I, Zweiter Gruppe II, Dritter Gruppe III, Erster Gruppe V, Zweiter Gruppe VI

Gruppe II (9. Jänner 2020, 20.15 Uhr): Zweiter Gruppe I, Dritter Gruppe II, Erster Gruppe IV, Zweiter Gruppe V, Dritter Gruppe VI

Gruppe III (10. Jänner 2020, 18 Uhr: Dritter Gruppe I, Erster Gruppe III, Zweiter Gruppe IV, Dritter Gruppe V, Vierter Gruppe II/IV/VI

Gruppe IV (10. Jänner 2020, 20.15 Uhr): Erster Gruppe II, Zweiter Gruppe III, Dritter Gruppe IV, Erster Gruppe VI, Vierter Gruppe I/III/V

Einser-Finale: Samstag, 11. Jänner 2020, 15.30 – 19.30 Uhr: Die beiden Erstplatzierten der vier Halbfinalgruppen ermitteln den Sieger im Seehallencup in Hard. Gespielt wird in Zwei-Vierergruppen.

Finalgruppe I: Erster Gruppe I, Zweiter Gruppe II, Erster Gruppe III, Zweiter Gruppe IV

Finalgruppe II: Zweiter Gruppe I, Erster Gruppe II, Zweiter Gruppe III, Erster Gruppe IV

Hallenfußball

7. Forstner-Seehallencup in Hard für 1b-Mannschaften

Veranstalter: Maldoner Elektrotechnik FC Hard

Austragungsort: Sporthalle Hard am See

Termin: 2. bis 6. Jänner 2020

Preisgeld: 1250 Euro; 1. Rang 500 Euro; 2. Rang 350 Euro; 3. Rang 250 Euro; 4. Rang 150 Euro;

Titelverteidiger: Intemann FC Lauterach 1b

Vorrunde (4 Vorrundengruppen mit jeweils zwei Aufsteigern ins Finale)

Vorrundengruppe I (2. Jänner 2020, 18.30 Uhr): Maldoner Elektrotechnik FC Hard 1b, Intemann FC Lauterach 1c, Ruech Recycling RW Langen 1b, Fohrenburger Rätia Bludenz 1b, Transgourmet SW Bregenz 1b

Vorrundengruppe II (2. Jänner 2020, 20.45 Uhr): World-of-Jobs VfB Hohenems Juniors, SK CHT Austria Meiningen 1b, Fliesen Jams FC Riefensberg 1b, BayWaLamag FC Thüringen 1b, SV Gaißau 1b

Vorrundengruppe III (3. Jänner 2020, 18.30 Uhr): FC Lustenau 1907 1b, FC Raiffeisen Viktoria Bregenz 1b, FC Eintracht Bremenmahd, Unterberger Automation FC Nüziders 1b, Elektro Graf SC Hatlerdorf 1b

Vorrundengruppe IV (3. Jänner 2020, 20.45 Uhr): Intemann FC Lauterach 1b, SPG Burtscher Großwalsertal 1b, KFZ Tech Hagspiel FC Hittisau 1b, SC Admira Dornbirn 1b, FC Beschling Bettler Äule

1b-Finale: Montag, 6. Jänner 2020, 15.30 – 19.30 Uhr: Die beiden Erstplatzierten aus den vier Vorrundengruppen bestreiten das Achter-Finale der 1b-Mannschaften und kämpfen um den Turniersieg.

Finalgruppe I: Erster Gruppe 1, Zweiter Gruppe 2, Erster Gruppe 3, Zweiter Gruppe 4

Finalgruppe II: Zweiter Gruppe 1, Erster Gruppe 2, Zweiter Gruppe 3, Erster Gruppe 4

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Hard
  • Turnierchef Markus Gartner: "Hard war nie tot"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen