Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Turn-Junioren auf Platz 15 der Europameisterschaft

Österreichs Nachwuchsturner haben sich bei der Junioren-EM in Birmingham gut verkauft. Das im Vergleich zur U19-Konkurrenz noch sehr junge ÖFT-Quintett mit Alwin Bauer (15), Jürgen Frick (15), Michael Fussenegger (16), Severin Kranzlmüller (15) und Johannes Schwab (17) rief sein Potenzial gut ab.
Fussenegger am Reck

In der Einzelwertung klassierte sich überraschend Michael Fussenegger mit persönlichem Rekord (74.375) als bester Österreicher: Der Hohenemser Sprössling einer WM- und Olympiaturner-Dynastie hatte sich nach längerer Verletzungspause erst als Letzter das JEM-Ticket gesichert. Er landete auf Platz 52, vor ihm lagen 46 deutlich ältere. Auch Severin Kranzlmüller (Linz, 55. mit 73.125) turnte persönliche Bestleistung. Alle ÖFT-Turner überboten die magische 70-Punkte-Grenze, die international im Juniorenalter die Spreu vom Weizen trennt.

Rang 15 in der Teamwertung

Unsere Burschen wurden in die vierte von fünf Wettkampf-Rotationen der Turner aus 31 Ländern gelost. Es passierten ihnen am Donnerstag Abend in den insgesamt 30 Küren nur vier Fehler. „Diese Quote war besser als der Durchschnitt. Das Team hat sich toll hinein gesteigert, um jedes Element und jede Landung konzentriert gekämpft“, meinte Egermann. „Die Turner sind zufrieden, ich bin es auch. Unsere vergleichsweise tiefen Noten am Pferd und an den Ringen sind so in Ordnung, da waren die anderen schon weiter entwickelt. Wir haben gezeigt, was wir können. Mehr ist im Moment noch nicht möglich“, so ÖFT-Juniorentrainer Mag. Lubomir Matera. (Quelle: Verband)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Hohenems
  • Turn-Junioren auf Platz 15 der Europameisterschaft
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen