AA

Tunesier Chabbi bleibt Trainer von Austria Lustenau

Vertrag mit Chabbi wurde verlängert
Vertrag mit Chabbi wurde verlängert ©Stiplovsek
Lustenau - Austria Lustenau hat den Vertrag von Trainer Lassaad Chabbi bis Ende nächster Saison der Fußball-Erste-Liga verlängert. Das berichten die "Vorarlberger Nachrichten".

Der 53-jährige Tunesier ist beim aktuellen Tabellen-Sechsten seit Mitte März als Nachfolger von Mladen Posavec im Amt. Lassaad Chabbi ist Vater von Seifedin Chabbi, 21-jähriger Stürmer bei Austria Lustenau.

Lassaad Chabbi war beim Club einst Co-Trainer unter Edi Stöhr, zudem arbeitete er jahrelang als Nachwuchstrainer in der Vorarlberger Akademie. Zuletzt war Chabbi Co-Trainer bei El Jaish in Katar.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Lustenau
  • Tunesier Chabbi bleibt Trainer von Austria Lustenau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen