AA

TTC Sparkasse Bludenz – Vereinsmeisterschaft 2016

P. Schnetzer,  F. Krainz,  M. Haslwanter
P. Schnetzer, F. Krainz, M. Haslwanter ©L. Gassner
Zum Abschluss der Saison ging wie üblich noch die jährliche Tischtennis Vereinsmeisterschaft des TTC Sparkasse Bludenz über die Bühne.

Im Schülerbewerb konnte sich Emilio Flir vor Martin Moser und David Bartenbach klar durchsetzen und wurde verdienter Vereinsmeister, Gratulation !

Bei den Erwachsenen gab es dieses Jahr gleich mehrere Favoriten auf den Einzeltitel. In einem spannenden Fünfsatz Krimi gewann am Ende Frederik Krainz im Finale gegen Patrick Schnetzer und krönte sich zum würdigen Vereinsmeister 2016. Der dritte Rang ging an Martin Haslwanter.

Den abschliessenden Doppelbewerb holte sich Marcel Mark mit Sandro Sonderegger und das war durchaus eine kleine Überraschung. Beide spielten in ihren Partien sehr befreit und ohne Druck auf und bezwangen im Finale Ronny Fischer und Josef Bickel., den dritten Rang sicherten sich Hans Rein und Stefan Auer sowie Martin Haslwanter und Luis Gassner.

Gratulation an alle Sieger und Platzierten bei dieser Vereinsmeisterschaft!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • TTC Sparkasse Bludenz – Vereinsmeisterschaft 2016
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen