Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ü80-Senioren-Treffen in Mäder

Die Geburtstagsjubilarinnen flankiert von Bürgermeister Rainer Siegele, Pastoralassistent Richard Kipkemoi Langat mit den guten Geistern…
Die Geburtstagsjubilarinnen flankiert von Bürgermeister Rainer Siegele, Pastoralassistent Richard Kipkemoi Langat mit den guten Geistern… ©Arthur Hellrigl
Ein Bericht von Arthur Hellrigl:    Mäder. (HEL) Der Einladung der Gemeinde zum Seniorennachmittag waren rund 40 Frauen und Männer, die 80 und noch älter sind, gefolgt.


Dabei wurden den Geburtstagskindern, die im dritten Vierteljahr 2014 ihren Geburtstag gefeiert oder noch feiern werden, die besten Glück- und Segenswünsche von Bürgermeister Rainer Siegele im Namen der Gemeinde und des Pastoralassistenten Richard für die Pfarre, überbracht.

Das Gemeindeoberhaupt informierte die Senior/Innen, dass im neuen Schuljahr 140 Kinder für den Kindergarten angemeldet sind, 182 Schüler die Volksschule und 179 Schulkinder die Mittelschule besuchen werden. Dies rief großes Staunen bei den älteren Semestern hervor.

Für gute Stimmung beim Seniorentreffen sorgten Karlheinz mit dem Akkordeon, Hannelore und Günter mit Gitarre und Gesang. Das Organisationsteam mit Christine und Sigrid und ihren Helferinnen Kathi, Irmi und Fini waren sehr um das Wohl der Gäste bemüht. Den anwesenden elf Geburtstagskindern, nur Frauen, wurden herrliche Blumengebinde vom Gemeindechef überreicht.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Mäder
  • Ü80-Senioren-Treffen in Mäder
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen