Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Traumsturmduo Alibabic und Pekala erlegte Seekirchen

Geburtstagskind Elvis Alibabic traf im Doppelpack.
Geburtstagskind Elvis Alibabic traf im Doppelpack. ©Vol.at/Markus Gmeiner
  Bregenz. Doppelpack Elvis Alibabic und Tomasz Pekala sicherten beim 3:0-Erfolg den Bodenseestädtern den ersten Auswärtssieg in dieser Saison in Seekirchen.

Die Offensivvariante von SC Bregenz im Sechspunktespiel in Seekirchen lohnte sich. Das neue SC Bregenz-Sturmduo Elvis Alibabic mit einem Doppelpack und Tomasz Pekala zeigte sich für den ersten Auswärtssieg in dieser Saison verantwortlich. Damit sind die Bregenzer auch nicht mehr das schlechteste Ländle-Team und haben vor dem Stadtderby in Dornbirn viel Selbstvertrauen getankt. Elvis Alibabic ist nach seinen Saisontoren neun und zehn der beste Vorarlberger Torschütze. An seinem 18. Geburtstag schoss der Vollblutstürmer die Seekirchner praktisch im Alleingang K.o. Zuerst traf er nach einem wunderschönen Sololauf und stellte mit einem gefühlvollen Heber auf 2:0. Pekala verwandelte einen Strafstoß (75.). Der kometenhafte Aufstieg von Elvis Alibabic ist noch lange nicht am Höhepunkt angelangt. Fast 50 Prozent aller geschossener Bregenz-Tore geht auf das Konto des Offensivkünstlers. 

FUSSBALL: Regionalliga West, 15. Spieltag

SV Seekirchen – rivella SC Bregenz 0:3 (0:1)

Seesportzentrum Aug, 200 Zuschauer, SR Altmann (T)

Torfolge: 43. 0:1 Alibabic, 53. 0:2 Alibabic, 75. 0:3 Pekala (Foulelfmeter)

Gelbe Karten: 44. Spatzenegger (Seekirchen), 60. Pascal Breitenberger (Bregenz), 74. O´Connor, 79. Goudiaby, 79. Rzepecki, 81. Uygur (alle Seekirchen/alle Foulspiel)

SV Seekirchen: O´Connor; Stauber, Goudiaby, Ritschel (65. Gürcan), Aigner; Spatzenegger (46. Rzepecki), Mayr, Pichardo, Stockinger; Hartl, Grössinger (54. Uygur)

Rivella SC Bregenz: Zivanovic; Pascal Breitenberger, Werner Grabherr, Yildiz, Neunteufel; Altuntas, Lingg (71. Ibrahim Erbek); Samir Karahasanovic, Einsle; Alibabic (75. Cavkic), Pekala (78. Ellensohn)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Bregenz
  • Traumsturmduo Alibabic und Pekala erlegte Seekirchen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen