Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Trari Trara die Post ist (wieder) da"

Das Frauenkram Team: Manuel, Davina, Karin, Tanja, Patricia
Das Frauenkram Team: Manuel, Davina, Karin, Tanja, Patricia ©Christof Egle
"Frauenkram" eröffnet neu in Altach und dient auch gleich als Postpartner
Eröffnung Frauenkram/Postpartner Altach

Altach. Ende Februar beendete der bisherige Postpartner im Stadion Schnabelholz seine Tätigkeit – Altach stand ohne Post da – zum Glück aber nur kurz. Seit Dienstag können die Bürger wieder ihre Postgeschäfte wieder in der eigenen Gemeinde erledigen und dies zudem mitten im Ortszentrum. In der Schweizerstraße 11 – in denselben Räumlichkeiten in denen früher die Post selbst noch eine Filiale betrieb – eröffnete Davina Staggl ihr zweites „Frauenkram“ Geschäft und fungiert parallel als neue Postservicestelle. Vorerst beschränkt sich Staggl auf die klassischen Postgeschäfte, ab Anfang Mai werden dann auch finanzielle Angelegenheiten wie Ein – und Auszahlungen auf Sparbücher und Konten möglich sein. Die dreifache Mutter ist bereits erfahrene Postpartnerin, sie betreibt bereits seit Sommer 2018 in Koblach ein vergleichbares Geschäft. Der erste Kontakt zur Gemeinde erfolgte bereits im Dezember 2019, Bürgermeister Gottfried Brändle ist auf alle Fälle zufrieden so schnell wieder eine passende Lösung gefunden zu haben: „Die Post ist eine dringend benötigte Anlaufstelle, umso wichtiger ist es, dass die barrierefreie Filiale zentral gelegen ist“.

Neben dem Postservice gibt es im neuen Geschäft, welches Staggl zusammen mit Gatte Manuel und drei Angestellten betreibt, auch das „Frauenkram“- Sortiment, welches stark regional ausgelegt ist und unter anderem aus Gewürzen, Nudeln, Hochprozentigem, Kosmetik, und Deko besteht. Darüber hinaus bietet man auch einen „Coffee-to-go“ Automat und selbstverständlich sind auch Männer herzlich willkommen. CEG

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Altach
  • "Trari Trara die Post ist (wieder) da"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen