AA

Transporter in Lochau 50 Meter abgestürzt

Fahrer überstand 50-Meter-Absturz unverletzt.
Fahrer überstand 50-Meter-Absturz unverletzt. ©VOL.AT/Ronny Vlach
Lochau - Ohne Verletzungen überstand der Fahrer eines Transporters einen 50-Meter-Absturz am Samstag Abend in Lochau. Das kaputte Fahrzeug wurde am Sonntag Morgen geborgen.
Bilder der Fahrzeug-Bergung

Am Samstagabend gegen 19:00 Uhr kam es im Bereich Lochau Buchenberg zu einem Unfall mit einem Pkw. Ein Tiroler Lenker war mit seinem Transporter talwärts unterwegs und kam aufgrund der widrigen Straßenverhältnisse ins Rutschen. Der Tiroler stürzte dabei etwa 50 Meter einen Abhang hinunter.

Wie durch ein Wunder blieb der Mann gänzlich unverletzt und konnte sich eigenständig aus dem Fahrzeug befreien und selbst die Feuerwehr alarmieren. Aufgrund der Dunkelheit und der Wetterbedingungen konnte die freiwillige Feuerwehr Lochau das Fahrzeug erst am Sonntagmorgen bergen.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lochau
  • Transporter in Lochau 50 Meter abgestürzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen