AA

Transfercoup! Ex-Dortmund Legende Subotic soll Altach vor Abstieg retten

©apa
Der 32-jährige Neven Subotic soll nach mehreren Medienberichten am Montag einen Vertrag beim Bundesligaklub SCR Altach unterzeichnen

Das wäre der absolute Hammer wenn es mit dem Transfercoup von Ex-Dortmund Legende Neven Subotic klappen würde. Bundesligist Altach ist nach der Verpflichtung von Sidney Sam im Oktober 2019 am nächsten Transfer-Coup dran und kurz vor der Bekanntgabe der Dortmund Legende. Neven Subotic soll mit all seiner Klasse in der Abwehrreihe die stark abstiegsbedrohten Altacher vom Abstieg retten. Immerhin sind die Rheindörfler schon zehn Jahre im österreichischen Fußball Oberhaus zuhause und wollen das auch bleiben.

Jetzt hat SCR Altach wohl seine Hausaufgaben gemacht. Nach Stefan Haudum und dem Argentinier Danilo Carando steht nun Ex-Dortmund Verteidiger Neven Subotic sehr hoch im Kurs. Eine Bestätigung aus dem Lager von SCR Altach zur Verpflichtung steht noch aus aber am Montag könnte es schon Realität werden.

ZWEIMAL DEUTSCHER MEISTER

Insgesamt stand Neven Subotic in 263 Spielen 23.156 Minuten für Borussia Dortmund auf dem Feld. Dabei erzielte er 18 Tore, bereitete fünf vor. Das sind die Fakten von 32-jährigen Deutschen. Mit Borussia Dortmund wurde Subotic zweimal Deutscher Meister (2011, 2012) und stand mit den Gelb-Schwarzen 2013 im CL Finale. Subotic spielte von 2008 bis 2017 in Dortmund und wurde zudem zweimal Deutscher Pokalsieger und gewann zweimal den Supercup in Deutschland. Mit Serbien spielte Subotic 2010 an der WM in Südafrika.  Der Routinier mit bosnischen Wurzeln löste seinen Vertrag beim Türkischen Erstligisten Denizlispor auf soll sich laut Angaben von mehreren Medien schon auf dem Weg nach Altach befinden. Wenn Subotic kommt, dann erhält SCR Altach eine große Verstärkung in der Defensive und Danilo Carando soll die Tore schießen. 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Altach
  • Transfercoup! Ex-Dortmund Legende Subotic soll Altach vor Abstieg retten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen