AA

Traktor in Koblach durch Motor-Brand zerstört

Die Feuerwehr Götzis rückte zu dem brennenden Traktor aus.
Die Feuerwehr Götzis rückte zu dem brennenden Traktor aus. ©BilderBox
Koblach - Donnerstag Nachmittag fing ein Traktor in Koblach während Heuarbeiten plötzlich Feuer.

Am Donnerstag gegen 15:00 Uhr fing der Motorraum eines Traktors, während der Heuarbeiten auf einer Wiese in Koblach, aus unbestimmter Ursache Feuer. Der Lenker konnte sich in Sicherheit bringen, somit wurden keine Personen verletzt.

Am Fahrzeug entstand jedoch Totalschaden. Die Feuerwehr Götzis rückte mit zwei Lösch- und zwei Kommandofahrzeugen mit 30 Mann aus und konnte den Brand rasch löschen.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Koblach
  • Traktor in Koblach durch Motor-Brand zerstört
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen