AA

Traktor bleibt an Unterführung hängen

©BilderBox
Altach - Ein 48-jähriger Altacher ist am Freitag mit dem Frontlader seines Traktors an einer Eisenbahnunterführung hängen geblieben.

Am Freitag, gegen 11.45 Uhr fuhr ein 48-jähriger Mann aus Altach mit einem Traktor in Altach auf der Riedstraße in Richtung Hohenems. Bei der dortigen 2,5 Meter hohen Eisenbahnunterfuehrung blieb er mit dem zu hoch aufgestellten Frontlader haengen. Aufgrund des Aufpralles wurde die Aufhaengung des Frontladers in die Fuehrerkabine gedrueckt, wobei sich der Mann an der Stirn leicht verletzte, berichtet die Sicherheitsdirektion Vorarlberg.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Altach
  • Traktor bleibt an Unterführung hängen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen