AA

Training mit Nationalspieler

Gruppenfoto zum Abschluss des Trainingscamps
Gruppenfoto zum Abschluss des Trainingscamps ©Elke Kager Meyer
Als Highlight konnte der Nenzinger Fußballnachwuchs mit Valentino Müller trainieren

Erstmals organisierte der FC Nenzing in der letzten Ferienwoche ein Nachwuchs-Fußballcamp. 50 Nachwuchsspieler in den Altersklassen U7 bis U14 trainierten an drei Tagen intensiv auf der neuen Sportanlage. Dass sich der Altachprofi und U18- Nationalspieler Valentino Müller für ein Training unter die U11- und U12-Mannschaften mischte, war natürlich eine Besonderheit und spornte die Nachwuchskicker zusätzlich an. Nachher stand der sympathische Sportler auch noch für Autogramme zur Verfügung.

Ein großes „Danke“

Das Trainingscamp war aus Sicht des FC Nenzing ein voller Erfolg und Obmann Johann Burtscher möchte sich beim Trainerteam mit Wolfgang Blumauer, Dario Müller, Stefan Jussel, Reinhard Gantner, Dominik Lutz, Andre Burtscher, Andre Breißfuß, Jürgen Horer, Adrian Häusle und Simon Burtscher bedanken. Nicht zu vergessen natürlich auch dem Team des Clubheims, das die hungrigen Kinder und Jugendlichen mittags mit Lieblingsspeisen verwöhnte. Schließlich konnte allen Nachwuchsspielern ein tolles Camp-Package überreicht werden, hier richtet Johann Burtscher seinen Dank an die langjährigen Unterstützer „Versicherungsagentur Gruber & Jutz“, sowie die Firmen Liebherr, Metzgerei Egger, Elfer und Fruchtexpress Grabher.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Training mit Nationalspieler
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen