Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Training der Spanier am Mittwoch um 18:15 Uhr

Tschagguns grüßt Spanien.
Tschagguns grüßt Spanien. ©Gerhard Scopoli
Tschagguns am 31. Mai 2010

AKTUALISIERT AM 2. JUNI, 17:15 UHR.

Tschagguns, Schruns. Das Trainingslager der Spanischen Fußball-Nationalmannschaft geht zu Ende. Am Mittwoch wird es nochmals möglich sein, ein öffentliches Training der Starkicker im Fußballstadion des Aktivpark Montafon Schruns-Tschagguns, Wagenweg zu besuchen.

Beginn ist um 18:15 Uhr. Zwischen 1.500 und 1.700 Zuschauer erlebten am Montag Abend “ein gutes Trainingsmätschle”, wie es ein etwa 40jähriger Montafoner gegenüber “MeineGemeinde” ausdrückte. Mit seiner VIP-Karte hatte er auf der Zuschauertribüne einen optimalen Ausblick auf das Geschehen am Spielfeld. Beim Fußballtraining habe man gesehen, “wie der Ball laufen kann, wenn Leute da sind, die´s können”, meinte der Einheimische sichtlich beeindruckt. Beim öffentlichen Training am Dienstag Abend wurden zwischen 1.200 und 1.300 Zuseher gezählt

KULTUR: BERTLE-AUSSTELLUNG VERLÄNGERT

“Vom Naturalismus zur Abstraktion” – die große Ausstellung zum 100. Geburtstag des Künstlers Hannes Bertle wurde bis 6. Juni verlängert. Seit zwei Monaten widmen Schruns und Tschagguns dem heimischen Künstler Hannes Bertle (1910 – 1978) eine Retrospektive. Arbeiten aus verschiedensten Schaffensperioden dokumentieren den künstlerischen Werdegang des Sohnes von Hans Bertle, dessen Bilder noch in vielen Montafoner Stuben anzutreffen sind. Erstmals wird in dieser Ausstellung auch jener Kreuzweg gezeigt, der mehrere Jahrzehnte der Öffentlichkeit nicht zugänglich war. Dieses Hauptwerk Hannes Bertles ist in der Pfarrkirche Tschagguns ausgestellt. Ergänzend dazu sind in der MAP-Kellergalerie in der Schrunser Bahnhofstraße Bilder zu sehen, welche die Entwicklung vom Naturalismus zur Abstraktion dokumentieren. Die MAP-Kellergalerie ist von Dienstag bis Sonntag von 17 bis 20 Uhr geöffnet, am Montag geschlossen.

(Quelle: Schruns-Tschagguns Tourismus)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Tschagguns
  • Training der Spanier am Mittwoch um 18:15 Uhr
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen