Tote bei Brand in der Innenstadt

70-jährige Frau konnte sich nicht mehr aus ihrer brennenden Wohnung retten und erstickte - eine weitere ältere Dame musste ins Spital gebracht werden.

Ein Wohnungsbrand in Wien hat in der vergangenen Nacht ein Todesopfer gefordert. Aus noch unbekannter Ursache brach gegen 1.30 Uhr in einer Wohnung in der Bognergasse im 1. Bezirk ein Feuer aus. Eine 70-jährige Pensionistin erlitt dabei eine Rauchgasvergiftung und starb. Eine 83-jährige Frau, die in der zweiten Wohneinheit der aufgeteilten Wohnung lebte, erlitt ebenfalls eine Rauchgasvergiftung. Nach Angaben der Polizei besteht für sie aber keine Lebensgefahr.

Redaktion: Birgit Stadtthaler

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wien Aktuell
  • Tote bei Brand in der Innenstadt
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.