AA

Topspiel vor einer großen Kulisse: Bregenz empfängt Fivers

©Rainer Ibele
Die Bodenseestädter wollen vor einer großen Zuschauerkulisse Revanche für die Hinspiel-Pleite nehmen.

Am Samstag, den 19.02.2022 empfängt Bregenz Handball in der HLA MEISTERLIGA die Fivers zum Topspiel in der Handball-Arena. Die Vorarlberger präsentierten sich zuletzt stark und konnten am vergangenen Samstag einen deutlichen 30:21-Erfolg gegen die BT Füchse Auto Pichler feiern. Die Fivers waren ebenfalls erfolgreich und konnten sich am Wochenende mit 36:29 gegen den Aufsteiger roomz JAGS Vöslau durchsetzen.

In der Hinrunde bescherte das Team aus Wien den Vorarlbergern mit 35:32 ihre erste Saisonniederlage. Das Spiel gestaltete sich lange ausgeglichen, so dass beide Mannschaften mit einem Stand von 17:17 in die Halbzeitpause gingen. Auch bis zur 40. Minute gelang es keiner Mannschaft sich abzusetzen (22:22). Erst in den letzten 15 Minuten gingen die Wiener durch ihr starkes Tempospiel in Führung. Diese gaben sie bis zum Schlusspfiff nicht mehr ab. Das soll sich dieses Wochenende nicht wiederholen. Die Bregenzer wollen ihre weiße Weste zu Hause wahren und gehen, nach einer guten Leistung im letzten Spiel, zuversichtlich in das Spiel.

Es ist das erste Heimspiel von Bregenz Handball, das wieder vor voller Kulisse stattfinden darf. Der Andrang auf die Tickets ist dementsprechend groß, so dass Geschäftsführer Björn Tyrner mit einem Spektakel vor voller Halle rechnet. Die letzten verfügbaren Karten können über Ticketmaster erworben werden.

Geschäftsführer Björn Tyrner: „Die Fivers zählen auch heuer wieder zu den Topfavoriten auf beide Titel, daher müssen vor eigenem Publikum unser volles Leistungspensum abrufen, um dieses Spiel zu gewinnen. In Wien haben uns ein paar Prozent gefehlt, diese Punkte wollen wir uns jetzt zurückholen. Es wird auf jeden Fall ein Handballfest.“

Trainer Markus Burger: „Mit den Fivers kommt ein echter Prüfstein zu uns in die Rieden Arena. Nach den zwei gewonnen Auftaktspielen ist es jetzt wichtig gegen einen starken Gegner anzutreten. Wir brauchen diese Spiele dringend um wieder eine gute Form aufzubauen. Hoffentlich kommen viele Fans in die Halle, um uns nach gut zwei Monaten lautstark zu unterstützen“.

Rechtsaußen Marijan Rojnica: „Die Fivers sind ein unangenehmer Gegner, durch ihr schnelles Spiel werden sie es uns nicht leichtmachen. Wir bereiten uns intensiv vor und hoffen, die zwei Punkte zuhause zu erkämpfen.“

17. Saisonspiel HLA MEISTERLIGA

Bregenz Handball vs. HC Fivers WAT Margareten

Samstag, 19.02.2022, 19.00 Uhr

Handball-Arena Bregenz

Tickets: https://bit.ly/3LCE3D6

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Bregenz
  • Topspiel vor einer großen Kulisse: Bregenz empfängt Fivers
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen