Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Tomaselli Gabriel Bau beteiligt sich an Summer Sanitär- und Heizungstechnik

Klar auf Expansion ausgerichtet: Stefan Summer (links) und Philipp Tomaselli wollen mit einer noch engeren Zusammenarbeit neue Kunden gewinnen.
Klar auf Expansion ausgerichtet: Stefan Summer (links) und Philipp Tomaselli wollen mit einer noch engeren Zusammenarbeit neue Kunden gewinnen. ©(Copyright: Dietmar Mathis, Abdruck honorarfrei zur Berichterstattung über Tomaselli Gabriel Bau. Angabe des Bildnachweises ist Voraussetzung.)
Frastanz/Nenzing, 17. März 2016 – Die Tomaselli Gabriel Bau GmbH beteiligt sich an der Summer Sanitär- und Heizungstechnik GmbH in Frastanz.

Beide Firmen wollen nun verstärkt Gesamtpakete aus Bau- und Haustechnik anbieten. Potenzial gebe es auch bei Dienstleistungen.

„Bauen und Haustechnik wachsen immer mehr zusammen“, ist der Geschäftsführer von Tomaselli Gabriel Bau, Philipp Tomaselli, überzeugt. „Die Haustechnik wird immer komplexer, ihr Anteil an Bauprojekten immer größer.“ Das Bauunternehmen mit derzeit rund 200 Mitarbeitern hat deshalb 50 Prozent der Anteile an der Summer Sanitär- und Heizungstechnik GmbH erworben.

Der Frastanzer Installateurbetrieb ist für Industrie- und Gewerbebetriebe ebenso tätig wie für Private. „Das Spektrum der Aufträge reicht von der Badsanierung bis zu mittleren Projekten im Industriebereich“, schildert Stefan Summer, der das Unternehmen 1995 gegründet und bisher allein geführt hat. Er beschäftigt derzeit zwölf Mitarbeiter.

Expansion geplant
Mit der Beteiligung wird die langjährige Zusammenarbeit mit Tomaselli Gabriel Bau weiter vertieft. Die Zusammenarbeit ist „klar auf Expansion ausgerichtet“, betont Stefan Summer. „Gemeinsam können wir Gesamtpakete aus Bauleistungen und Haustechnik noch besser anbieten, die immer öfter von den Kunden nachgefragt werden.“

Chancen sehen beide Unternehmer im Bereich Wasserversorgung, wo Summer als einer von wenigen Installateurbetrieben in Vorarlberg auch die Edelstahlverarbeitung inklusive Schweißarbeiten anbietet. In der Wartung bestehender Anlagen sowohl von Privaten als auch von der öffentlichen Hand könnten gemeinsam auch neue Dienstleistungen realisiert werden.

Für bestehende Kunden der Summer Sanitär- und Heizungstechnik GmbH ergibt sich durch die Beteiligung keine Änderung: Der Firmensitz in Frastanz bleibt bestehen. Beide Unternehmen werden wie bisher eigenständig geführt.

Info: www.summer1a.at

 

Fact-Box:
Summer Sanitär- und Heizungstechnik GmbH
– gegründet 1995
– zwölf Mitarbeiter
– Geschäftsführer: Stefan Summer
– Gesellschafter: Stefan Summer, Tomaselli Gabriel Bau GmbH (je 50 Prozent)
– Komplettanbieter in der Sanitär- und Heizungstechnik, Edelstahlverarbeitung mit Schweißen

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Frastanz
  • Tomaselli Gabriel Bau beteiligt sich an Summer Sanitär- und Heizungstechnik
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen