AA

Toller Punktgewinn folgt auf Heimniederlage

FC Nüziders
FC Nüziders ©FC Nüziders

Nach der klaren 4:1 Heimniederlage gegen den Tabellenführer aus Hatlerdorf musste der Unterberger Automation FC Nüziders den schweren Gang zum heimstarken FC Sulz antreten.
Trotz 7 Ausfällen zeigte der Unterberger Automation FC Nüziders was mit einer starken Mannschaftsleistung erreicht werden kann. Nach dem 1:0 durch Luki Meyer hatte das Team um Coach Martin Wachter Chancen auf die Entscheidung. Da der FC Sulz ebenfalls gute Torgelegenheiten zum Ausgleich vorfand, geht das 1:1 absolut in Ordnung, auch wenn das späte Tor der Gastgeber durch einen abgefälschten Weitschuss entstand.

Das Nüziger Eins nahm nach einer tollen Leistung einen verdienten Auswärtspunkt mit nach Nüziders.
Gratulation an das Nüziger Eins.
Unser 1b um Coach Jasmin Music konnte nach dem 7:1 Kantersieg bei der Rätia Bludenz nach einem tollen Spiel ein 4:4 gegen unsere Nachbarn aus Bürs einen Punkt ergattern! Weiter so!

Abschließend möchte sich der Unterberger Automation FC Nüziders recht herzlich bei der Meyer Immobilien Treuhand GmbH aus Bludenz bedanken, welche als Spielballsponsor gegen den SC Hatlerdorf fungierte.

Kommenden Sonntag um 16:00 empfängt der Unterberger Automation FC Nüziders die SPG Grosswalsertal.

Sei dabei und unterstütze den Unterberger Automation FC Nüziders

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Toller Punktgewinn folgt auf Heimniederlage
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen