Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Toller Open Air Theaterabend mit Theatermobil

Theatermobil sorfte für einen tollen Theaterabend
Theatermobil sorfte für einen tollen Theaterabend ©Kultur z'Sulz

Einen schönen Theaterabend erlebten die zahlreichen Besucher am Freitagabend im Innenhof unserer Volksschule. Kultu z’Sulz hatte das Wandertheater “Theatermobil” mit dem Sulner Armin Weber eingeladen, das Stück “4 nach 40” aufzuführen.
Das Stück spielt in eine Lift, der im 40. Stock stecken bleibt. Vier sich völlig fremde Personen müssen nun eine längere Zeit des Wartens im Lift überbrücken. Da ist einmal die genervte Karrierefrau, gespielt von Dagmar Rohm, die gerade von ihrem Verlobten verlassen wurde. Genau das Gegenteil ist Petra, dargestellt von Ute Hoffmann, eine herzliche etwas naive Ehefrau. Die zwei Männer im Lift sind Markus Vögel, der in der Rolle des depressiven Professors mitwirkt und Armin Weber, der die Rolle von Gilbert, einem alkoholabhängigen Versicherungsagenten spielt.
Fast ohne Requisiten zeigten die vier Darsteller in dieser humorvoll aufgeführten Komödie eine tolle Leistung und das Publikum dankte auch mit viel Applaus.
Viele Besucher zeigten sich nach der Aufführung begeistern und waren sichtlich zufrieden, einen tollen Theaterabend bei herrlichem Sommerwetter im Freien erlebt zu haben.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde UGC
  • Toller Open Air Theaterabend mit Theatermobil
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen