AA

Toller Auftakt von "Vorarlberg liest" im bugo

Auch Naomi und Elena sind begeisterte Leserratten und kommen gerne ins bugo
Auch Naomi und Elena sind begeisterte Leserratten und kommen gerne ins bugo ©Helmut Köck
Eröffnung von Vorarlberg liest

Bei der Startveranstaltung von “Vorarlberg liest” herrschte großer Andrang mit Gästen aus dem ganzen Land.

Göfis. (koe) Ulrike Unterthurner vom Bibliotheksverband Vorarlberg führte gekonnt durch das Programm und konnte nebst Kulturlandesrätin Andrea Kaufmann, Bgm. Helmut Lampert, Gemeindeverbandspräsident Harald Sonderegger, Bibliotheksdirektor Harald Weigel und viele ehrenamtliche Büchereimitarbeiter und weitere Gäste begrüßen. “Wir sind als Gemeinde sehr stolz, dass diese Startveranstaltung hier in Göfis stattfindet und es ist auch eine Anerkennung für unser Büchereiteam, das sich seit vielen Jahren engagiert einsetzt. So konnte ein attraktiver Treffpunkt im Dorf aufgebaut werden und die Erwartungen wurden mehr als übertroffen”, so Bgm. Lampert in seiner Eröffnungsrede.

Vorarlberger lesen viel
“Das größte Lesefestival, welches wir im Ländle haben, nämlich eben Vorarlberg liest” bietet in über 100 verschiedenen Veranstaltungen in dieser Woche für jeden etwas an. Aber nicht nur in dieser Woche, sondern die 95 Bibliotheken unterstützen die Menschen beim lebenslangen Lernen und vermitteln Informationskompetenz“, sagte Kulturlandesrätin Andrea Kaufmann. Insgesamt nutzen in Vorarlberg 27,8 Prozent der Bevölkerung die öffentlichen Bibliotheken, der österreichische Schnitt liege bei 12,6 Prozent. Es sei das Ergebnis der Arbeit der Mitarbeiter mit einem guten Mix zwischen Hauptberuflichen und vielen Ehrenamtlichen, betonte die Landesrätin weiter. 

Mediathek Vorarlberg
Nach der gelungenen Präsentation des Büchereiprojektes bugo durch Leiter Rudi Malin erfolgte mittels Tastendruck der Start zum neusten Projekt, nämlich die Eröffnung der Mediathek Vorarlberg. Damit können iBooks, Videos und Audios zusätzlich zu den Büchern angeboten werden. Bereits 70 Büchereien haben sich angeboten, bei diesem Projekt unter der Federführung des Bibliotheksverbandes mitzumachen. Damit stehen ab sofort an die 46.000 e-Medien rund um die Uhr online zur Verfügung. Im Anschluss erfolgte die Preisverleihung der Aktion “Sommerlesen”, wo ganz fleißige LeserInnen mit tollen Preisen ausgezeichnet wurden. Die Jungmusik des Musikvereins  Göfis erfreute mit gekonnten Rhythmen die Anwesenden und als netter Abschluss gab die Geschichtenerzählerin Katharina Ritter von „Uralt & Avantgarde“ noch einige Kostproben. Sie machte Lust, einer der vielen angebotenen Veranstaltungen von “Vorarlberg liest” zu besuchen. Mehr Informationen zu den Lesungen sind über www.oesterreichliest.at bzw. unter www.goefis.at/bugo zu finden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Göfis
  • Toller Auftakt von "Vorarlberg liest" im bugo
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen