Tolle Ergebnisse für TS-Weiler

Samuel Burtscher Kugellandesmeister U14
Samuel Burtscher Kugellandesmeister U14 ©Monika Leitner
Vom 1-3. Juli 2022 fanden in der Birkenwiese Dornbirn die Leichtathletik VLV-Einzel Landesmeisterschaften aller Klassen statt. Die Turnerschaft Weiler war mit 5 Athleten und Athletinnen am Start.
Samuel und Jolien Landesmeister

Am Freitagnachmittag absolvierten die Klassen U12 ihre drei Bewerbe, den 50m Sprint, Weitsprung und Ballwurf. Annika Burtscher, Alex und Ben Dobler gelangen dies gut. Ben wurde vierter beim Weit, fünfter beim Sprint. Samuel Burtscher ging bei sechs Disziplinen bei MU14 an den Start. Den Landesmeistertitel holte er sich beim Kugelstoßen und überraschend den dritten Rang beim Hochsprung. Jolien Allgäuer WU18 aus Fraxern machte bei drei Disziplinen mit. Landesmeisterin wurde sie im Hochsprung und Vizelandesmeisterin im Kugel und Speer. Gratulation. Viele persönliche Bestleistungen (PB) stellten die Athletinnen und Athleten der TS-Weiler auf: Alex im 50m Sprint, Annika im Ballwurf, Samuel im Weitsprung, Kugelstoßen, 60m Hürden, Hochsprung, Vortex und Jolien beim Kugelstoßen. Von der TS-Klaus stellten Moritz Maurer im Kugelstoßen und im Hochsprung PB auf. Moritz wurde Vizelandesmeister bei den MU14 im Hochsprung. Vanessa Lange stellten beim Speerwurf und Jasmin Gutensohn beim Kugelstoßen PB auf. Gratulation an alle Athleten und Athletinnen. Die anschließende Trainingspause habt ihr verdient.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fraxern
  • Tolle Ergebnisse für TS-Weiler
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen