Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Törggele-Freuden bei den Radlern

Törggele-Genüsse für die Radler
Törggele-Genüsse für die Radler ©Carmen Angeli
 Bludenz (dk). Sektionsobmann Günter Buda lud ein und die Radlerfamilie kam: Törggelen war angesagt. 

Es gehört schon zur Tradition des ÖAMTC Radfahrclubs Sparkasse Rätikon Bludenz-Sektion Renn- und Breitensport, das nahende Saisonende mit einer zünftigen Törggelepartie zu begehen. Der alte Südtiroler Brauch hat längst auch in unseren Gefilden Einzug gehalten und erfreut sich im Ländle großer Beliebtheit. So auch bei den heimischen Radlern, die sich kürzlich im BMX-Clubheim den vom Damenteam kreierten lukullischen Genüssen hingaben. Dabei gab es alles, was den Gaumen erfreut, angefangen von deftigem Speck über feinen Lachs bis hin zu den obligaten Kastanien, die von Radlerchef Günter Buda fachgerecht gebraten wurden. Süffige Getränke sorgten für die entsprechende Spülung und trugen zur tollen Stimmung bei, die diesen gelungenen Abend kennzeichnete.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Törggele-Freuden bei den Radlern
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen