Tod an der Ach: Betroffenheit ist groß

Tragisches Unglück in Lauterach: Mädchen in Ache ertrunken.
Tragisches Unglück in Lauterach: Mädchen in Ache ertrunken. ©VOL.AT/Rauch
Lauterach. Nach dem schrecklichen Ertrinkungstod einer 15-jährigen Lustenauerin an der Bregenzerach bei Lauterach vergangenen Samstag herrscht tiefe Betroffenheit.
Rettungseinsatz an der Ache
15-Jährige in Ache ertrunken

Experten der Wasserrettung rätseln immer noch über die Umstände des tragischen Unglücks. Die 15-Jährige war während eines Foto-Workshops von einem Sandstein ins Wasser gefallen und nicht mehr aufgetaucht. Die Wasserrettung warnt indes vor Gefahren an Fließgewässern.

Den ausführlichen Artikel lesen Sie in der aktuellen Ausgabe der Vorarlberger Nachrichten.

[googlemaps]

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lauterach
  • Tod an der Ach: Betroffenheit ist groß
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.