AA

Tierpatenschaft Wildschweinmädchen

Bei der Übergabe der Patenschaftstafel: Hannes, Waltraud und das Brautpaar Rolando und Stefanie.
Bei der Übergabe der Patenschaftstafel: Hannes, Waltraud und das Brautpaar Rolando und Stefanie. ©Helmut Köck
Ein ganz besonders Hochzeitsgeschenk gab es für Stefanie und Rolando mit dem Wildschweinmädchen „Paulinchen“ als Glücksbringer. 
Ins Wildschweingehege geblickt

Feldkirch. (koe) „Eine Tierpatenschaft als Hochzeitsgeschenk, das war eine wirklich gelungene Überraschung für uns“, freute sich das Brautpaar Stefanie und Rolando. Stefanie hat uns auch verraten, dass ein Familienausflug in den Wildpark schon viele Jahre Tradition hat. Und das soll auch in Zukunft so bleiben. „Wir werden Paulinchen sicher sehr oft besuchen“. Eine kleine zusätzliche Überraschung gab es dann noch von Wildpark Betriebsleiter Christian Ammann – alle durften in das Wildschwein Gehege. Aktuell wird das Zuhause der Wildschweinfamilie stark erweitert und umgebaut.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Tierpatenschaft Wildschweinmädchen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen