Tierischer Mund-Nasen-Schutz

Die wohl skurrilste Gesichtsbedeckung seit es Corona gibt.
Die wohl skurrilste Gesichtsbedeckung seit es Corona gibt. ©Pixabay
Auffallende Masken zu tragen, wurde in letzter Zeit zu einem Trend. Ein englischer Fahrgast in einem Bus in Manchester toppt mit seiner "Gesichtsmaske" jedoch alles bisher Gesehenes. Er bedeckt Mund und Nase mit einer Würgeschlange.
Spaziergang mit Würgeschlange in Wien

Laut Augenzeugen zufolge reagierten die andere Gäste relativ gelassen. "Zuerst dachte ich, er hat wirklich eine irre Maske, dann hat er sie um die Handgriffe kriechen lassen", so einer Fahrgast rückblickend über seine erstaunte Reaktion.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Video des Tages
  • Tierischer Mund-Nasen-Schutz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen