Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Tierische Liebe: Das Valentinstags-Special im Haus des Meeres

Das Haus des Meeres bietet eine Spezialführung am Valentinstag an.
Das Haus des Meeres bietet eine Spezialführung am Valentinstag an. ©Mario Schmid
Auch das Haus des Meeres in Wien hält am Valentinstag ein ganz besonderes Special bereit. Eine Führung bringt den Besuchern das tierische Liebesleben näher.

Einen romantischen und tierischen Abend können die Besucher am Valentinstag im Haus des Meeres erleben. Die Besucher werden feststellen – nicht jeder braucht es romantisch, sogar Liebesbisse werden verteilt oder auch ein Leben im Harem wird des Öfteren gesehen, manch einer kann auch mal den Kopf verlieren.

Haben Sie schon von Transgender im Korallenriff gehört? Heute ist „man“ ein er, morgen eine sie, viele unserer Bewohner kennen beide Seiten. Wenn es dann mal geklappt hat mit der Partnerwahl, ist die Vaterschaft hin und wieder ungewiss oder aber der ein oder andere Vater übernimmt gleich selbst die Geburt

Valentinstags-Special im Haus des Meeres in Wien

Liebe geht bekanntlich durch den Magen – bei einer Koifütterung kann man selbst füttern und sich ein paar „Bussis“ von unseren Kois abholen. Anschließend gibt es bei einem Blick über die Dächer Wiens ein Glas Prosecco und Petits Fours im Ocean´sky.

Start der Führung: 18:30 Uhr
Preis pro Pärchen: € 18,90 zzgl. Eintrittstickets
Anmeldung: Erforderlich bis Mittwoch, 13.2.2019 unter guides@haus-des-meeres.at

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Tiere
  • Tierische Liebe: Das Valentinstags-Special im Haus des Meeres
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen