Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Tiergarten Schönbrunn: Elefant Iqhwa feierte 5. Geburtstag

Der Elefant Iqhwa feierte seinen 5. geburtstag im Tiergarten Schönbrunn.
Der Elefant Iqhwa feierte seinen 5. geburtstag im Tiergarten Schönbrunn. ©APA/TIERGARTEN SCHÖNBRUNN/NORBERT POTENSKY
Am Dienstag feierte die Elefantendame Iquwa ihren fünften Geburtstag im Tiergarten Schönbrunn.

Die 2013 geborene Elefantendame Iqhwa ist fünf Jahre alt geworden. Als Geburtstagsüberraschung verspeiste sie am Dienstag gemeinsam mit Mutter Tonga und Halbschwester Mongu eine große Torte aus Heu, Obst und Gemüse.

Iqhwas Geburt vor fünf Jahren war eine Sensation. Erstmals war die künstliche Befruchtung einer Elefantin mit dem tiefgefrorenem Samen eines Wildbullen belungen.

(APA/Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Tiere
  • Tiergarten Schönbrunn: Elefant Iqhwa feierte 5. Geburtstag
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen