Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Thiem unterlag im Australian-Open-Finale Djokovic in 5 Sätzen

Thiem verliert nach 2:1-Satzführung und einem harten Fünf-Satz-Krimi das Finale der Australien Open.
Thiem verliert nach 2:1-Satzführung und einem harten Fünf-Satz-Krimi das Finale der Australien Open. ©AP
Österreichs Tennis-Star Dominic Thiem hat das Finale der Australian Open verloren. Der 26-Jährige unterlag am Sonntag in Melbourne dem 32-jährigen serbischen Rekordgewinner und Titelverteidiger Novak Djokovic nach 3:59 Stunden 4:6,6:4,6:2,3:6,4:6.
Thiem verliert Australian-Open-Finale
NEU
Thiem im Interview danach
Thiem gewinnt gegen Zverev

Es ist die dritte Niederlage Thiems in Major-Endspielen nach jenen in den vergangenen beiden Jahren bei den French Open gegen den Spanier Rafael Nadal.

Das war der Liveticker vom Match

Thiem wieder Nummer 4 der Welt

Djokovic hat damit im achten Versuch erstmals in einem Grand-Slam-Finale einen 1:2-Satzrückstand aufgeholt, seinen Rekord an Melbourne-Titeln baute er auf acht Finalsiege aus. Er hat weiter kein Major-Endspiel in "down under" verloren. Der "Djoker" löst Nadal am Montag damit als Weltranglistenführender ab, Thiem rückt von Position fünf auf vier vor. Bei einem Sieg wäre der Niederösterreicher erstmals Nummer drei gewesen. So fehlen ihm noch 85 Punkte auf den drittplatzierten Roger Federer (SUI).

Ergebnisse der mit umgerechnet 44,01 Millionen Euro dotierten Australian Open im Tennis in Melbourne vom Sonntag:

HERREN-EINZEL - Finale:
Novak Djokovic (SRB-2/TV) - Dominic Thiem (AUT-5) 6:4,4:6,2:6,6:3,6:4

Herren-Finali der Australian Open seit 1995

1995: Andre Agassi (USA) - Pete Sampras (USA) 4:6,6:1,7:6,6:4

1996: Boris Becker (GER) - Michael Chang (USA) 6:2,6:4,2:6,6:2

1997: Pete Sampras (USA) - Carlos Moya (ESP) 6:2,6:3,6:3

1998: Petr Korda (CZE) - Marcelo Rios (CHI) 6:2,6:2,6:2

1999: Jewgenij Kafelnikow (RUS) -Thomas Enqvist (SWE) 4:6,6:0,6:3,7:6

2000: Andre Agassi (USA) - Jewgenij Kafelnikow (RUS) 3:6,6:3,6:2,6:4

2001: Andre Agassi (USA) - Arnaud Clement (FRA) 6:4,6:2,6:2

2002: Thomas Johansson (SWE) - Marat Safin (RUS) 3:6,6:4,6:4,7:6

2003: Andre Agassi (USA) - Rainer Schüttler (GER) 6:2,6:2,6:1

2004: Roger Federer (USA) - Marat Safin (RUS) 7:6,6:4,6:2

2005: Marat Safin (USA) - Lleyton Hewitt (AUS) 1:6,6:3,6:4,6:4

2006: Roger Federer (SUI) - Marcos Baghdatis (CYP) 5:7,7:5,6:0,6:2

2007: Roger Federer (SUI) - Fernando Gonzalez (CHI) 7:6(2),6:4,6:4

2008: Novak Djokovic (SRB) - Jo-Wilfried Tsonga (FRA) 4:6,6:4,6:3,7:6

2009: Rafael Nadal (ESP) - Roger Federer (SUI) 7:5,3:6,7:6(3),3:6,6:2

2010: Roger Federer (SUI) - Andy Murray (GBR) 6:3,6:4,7:6(11)

2011: Novak Djokovic (SRB) - Andy Murray (GBR) 6:4,6:2,6:3

2012: Novak Djokovic (SRB) - Rafael Nadal (ESP)5:7,6:4,6:2,6:7(5),7:5

2013: Novak Djokovic (SRB) - Andy Murray (GBR) 6:7(2),7:6(3),6:3,6:2

2014: Stan Wawrinka (SUI) - Rafael Nadal (ESP) 6:3,6:2,3:6,6:3

2015: Novak Djokovic (SRB) - Andy Murray (GBR) 7:6(5),6:7(4),6:3,6:0

2016: Novak Djokovic (SRB) - Andy Murray (GBR) 6:1,7:5,7:6(3)

2017: Roger Federer (SUI) - Rafael Nadal (ESP) 6:4,3:6,6:1,3:6,6:3

2018: Roger Federer (SUI)* - Marin Cilic (CRO) 6:2,6:7(5),6:3,3:6,6:1

2019: Novak Djokovic (SRB) - Rafael Nadal (ESP) 6:3,6:2,6:3

2020: Novak Djokovic (SRB) - Dominic Thiem (AUT) 6:4,4:6,2:6,6:3,6:4

Vier Major-Finali mit Österreichern - Ein rot-weiß-roter Sieg

Der Österreicher Dominic Thiem hat am Sonntag bei der insgesamt vierten Teilnahme eines Österreichers in einem Einzel-Grand-Slam-Finale die insgesamt dritte Niederlage hinnehmen müssen. Den einzige Major-Triumph eines Österreichers hat Thomas Muster 1995 bei den French Open geschafft. Thiem hält auf Grand-Slam-Ebene bei 60 Siegen und 25 Niederlagen, bei den Australian Open ist die Bilanz 16:7.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Tennis
  • Thiem unterlag im Australian-Open-Finale Djokovic in 5 Sätzen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen