AA

Theater Rampenlicht startet mit Neuproduktion

Lauterach. Mit der Premiere am 10. Oktober um 19:30 Uhr startet das Theater Rampenlicht mit seiner diesjährigen Produktion.

In der Klemme… das zumindest liest man seit Mitte September auf einem Ankünder vor dem Hofsteigsaal. Schlägt die Wirtschaftskrise jetzt auch in Lauterach zu? Nein, zum Glück kann Entwarnung gegeben werden. „In der Klemme“ ist nur der Name der neuen Produktion der Theatergruppe. Und dieser Titel ist für die Hauptfigur Programm.

Die Proben laufen derzeit auf Hochtouren. Neben alten Bekannten (Peter Nickel, Rita und Werner Moosbrugger, Mona Egger, Gabi Gschliffner und Sandra Meindl) gibt es in diesem Jahr auch zwei neue Gesichter zu sehen. Ernst Carli und Sebastian Ertl versuchen sich erstmals auf den Brettern, die auch für Amateure die Welt bedeuten. Werner Moosbrugger, Obmann der Rampenlichter, freut sich über die neuen Mitglieder und hofft auf weitere Theaterinteressierte.

kt

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lauterach
  • Theater Rampenlicht startet mit Neuproduktion
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen