AA

Teuerungen: Schenken Sie weniger zu Weihnachten?

Alle Videos
Wie halten es Vorarlberger heuer mit den Weihnachtsgeschenken?
Wie halten es Vorarlberger heuer mit den Weihnachtsgeschenken? ©VOL.AT/Mayer
Mirjam Mayer (VOL.AT) mirjam.mayer@russmedia.com
Wie sieht es bei Vorarlbergern mit dem Thema Weihnachtsgeschenke und Teuerungen aus? VOL.AT hat sich in Dornbirn umgehört.

Alles wird teurer – auch Geschenke für die Lieben zu Weihnachten. Laut einer Umfrage unter Konsumentinnen plant heuer gut ein Drittel (38 Prozent) weniger Geld für Weihnachtsgeschenke auszugeben.

Wie halten es Vorarlberger mit dem Thema Weihnachtsgeschenken und Teuerungen? ©APA

Mit Bedacht schenken

Wie halten es die Vorarlberger? Schenken Sie weniger oder gibt es gleich viel Geschenke, wie vergangenes Jahr? Bei einer VOL.AT-Umfrage gab der Großteil der Befragten an, auch heuer den Lieben eine Freude machen zu wollen. Geschenkt wird aber wohl mehr mit Bedacht: manche kaufen lieber ein gut überlegtes Geschenk, statt mehrere kleine. Alle Umfrageteilnehmer gaben an, die Geschenke seien noch gut machbar. Gespart wird an anderen Orten.

Geschenke noch gut machbar

"Weihnachten ist nur einmal im Jahr", meint eine Umfrageteilnehmerin passend dazu. Sonst schenke man das ganze Jahr über eher weniger, daher könne man sich hier mal etwas leisten. Besonders die kleinen Familienmitglieder werde sie beschenken, meint eine Dornbirnerin: "Mir gefallen die strahlenden Äuglein von den Kleinkindern, die dann wirklich eine Freude haben, wenn was unterm Christbäumle liegt", meint sie und schmunzelt.

Mehr zum Thema

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Teuerungen: Schenken Sie weniger zu Weihnachten?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen