Testspiel gegen VFB Stuttgart: Das Spiel ihres Lebens

800 Zuschauer sahen das Testspiel zwischen der Montafon Auswahl und dem VFB Stuttgart
800 Zuschauer sahen das Testspiel zwischen der Montafon Auswahl und dem VFB Stuttgart ©Huber
Schruns (hm). Vor 800 Zuschauern absolvierten 16 Montafoner Fußballer das ihres Lebens. Einmal gegen echte Profis antreten. Dieser Traum erfüllte sich für die Monatfoner Auswahl beim Testspiel gegen den VFB Stuttgart.

Die Schwaben, fünfmaliger Deutscher Meister, traten beim Testspiel auf der Sportanlage Wagenweg mit einigen Stars auf. Österreichs Teamspieler Martin Harnik und Mohammed Abdellaoue fehlten zwar wegen Verletzungen, ebenso wie WM Starter.

 

Dafür konnte man Österreichs Teamspieler Florian Klein, und Nachwuchshoffnung Raphael Holzhauser bestaunen. Die Profis aus der Deutschen Bundesliga geizten auch nicht mit Toren – das Spiel endete mit einem deutlichen 10:0 Sieg für Stuttgart. Die Montafoner erwiesen sich aber als guter Gastgeber, und konnten mit erhobenem Haupt das Spielfeld verlassen.

 

Für alle Spieler ein einmaliges Erlebnis, von dem so mancher wohl noch viele Nächte träumen wird.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Testspiel gegen VFB Stuttgart: Das Spiel ihres Lebens
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen