Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Termin: Göfn'r Riebl-Sunntig

Hausgemachte Göfner Riebel am 30.10.
Hausgemachte Göfner Riebel am 30.10. ©Ingrid Ionian
Am Sonntag, 30.10. laden wir ganz herzlich zum Göfn'r Riebl-Sunntig in den Carl-Lampert-Saal ein. Genießen Sie nach dem Sonntags-Gottesdienst bis 14.00 Uhr eine große Auswahl hausgemachter Göfner Riebel - mit allem, was dazugehört!

 

Den beliebten Riebel genießt man am besten mit aromatischem Weltladen-Kaffee, frischer Bauernmilch, hausgemachtem Apfelmus oder/und deftigem Surakäs – und natürlich den Zucker nicht vergessen! Es soll sogar welche geben, die gerne ein kühles Bier dazu trinken. Alle Kombinationen sind erlaubt und bei uns möglich. Gegen einen Unkostenbeitrag können Sie auch wieder praktische handbemalte Göfner Riebeltassen für zuhause erwerben. Der komplette Erlös (freiwillige Spenden) aus dem Riebl-Sunntig fließt wiederum der Renovierung der Räumlichkeiten unter der Kirche zu. Danke auch allen, die für diesen Anlass Riebel einrühren und stupfen, aber auch Apfelmus und andere Zutaten zur Verfügung stellen. Herzlich Willkommen beim Göfn‘r Riebl-Sunntig! FF-Team der Pfarre

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Göfis
  • Termin: Göfn'r Riebl-Sunntig
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen