AA

Termin: Benefiz-Autorenlesung in St. Arbogast

Mechthild Neufeld von Einsiedel und Gerhard M. Walch laden zur feierlichen Benefiz-Autorenlesung am Fronleichnamstag nach St. Arbogast.
Mechthild Neufeld von Einsiedel und Gerhard M. Walch laden zur feierlichen Benefiz-Autorenlesung am Fronleichnamstag nach St. Arbogast. ©St. Arbogast
Jugend- und Bildungshaus St. Arbogast: Das Mysterium der Wandlung. Benefiz-Autorenlesung am 26. Mai in St. Arbogast.

Götzis. Das Mysterium der Wandlung steht im Mittelpunkt einer Benefiz-Autorenlesung von Gerhard M. Walch zugunsten der Sanierung des Jugendgästehauses in St. Arbogast.

Am Donnerstag, Fronleichnam, 26. Mai, 17 Uhr liest der Autor in der Kapelle des Bildungshauses aus seinem Buch „Wandlung zum inneren Himmel“.

Mechthild Neufeld von Einsiedel spielt dazu geistlich-spirituelle Renaissance-Musik auf historischen Blasinstrumenten (Blockflöten und Gemshörner).

Eintritt: Freiwillige Spenden.

Kapelle innen quer
Kapelle innen quer ©Die Kapelle des Bildungshauses St. Arbogast ist Schauplatz der Benefiz-Autorenlesung mit Gerhard M. Walch. (c) St. Arbogast

 

Quelle: Jugend- und Bildungshaus St. Arbogast/Zimmermann

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Götzis
  • Termin: Benefiz-Autorenlesung in St. Arbogast
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen