AA

Tennis-Ass Djokovic macht Phil Collins Konkurrenz

Djokovic bei den US-Open.
Djokovic bei den US-Open. ©AP
Bei den US-Open stellte Novak Djokovic nun unter Beweis, dass er nicht nur auf dem Tennisplatz für Unterhaltung sorgt. Bei einem Interview stimmte er kurzerhand "I can't dance" von Phil Collins an.

Sänger Phil Collins performte den Song zuvor bei der Eröffnungszeremonie. So meinte Djokovic “Es war schwer, nach Phil Collins eine Show zu bieten, er ist eine Legende” und stimmte dessen Hit “I can’t dance” an. Die Zuschauer (und auch der Moderator) waren begeistert!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Tennis
  • Tennis-Ass Djokovic macht Phil Collins Konkurrenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen