Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Telefonstörung isolierte Wien XX

&copy ahabicher
&copy ahabicher
Auf Grund eines Softwarefehlers in der Vermittlungsstelle Afrikanergasse in Wien-Brigittenau waren am Montag kurzzeitig Telefongespräche nur innerhalb des Bezirks möglich.

Betroffen waren rund 50.000 Anschlüsse, das Internet funktioniert.

Die Firma Siemens arbeite mit Hochdruck an der Behebung der Störung, gleichzeitig werden Ersatzleitungen geschaltet, hieß es in einer Aussendung.

Wien-Brigittenau waren am Montagvormittag Telefongespräche nur innerhalb des Bereiches der Vermittlungsstelle (20. Bezirk) möglich. Betroffen waren rund 50.000 Anschlüsse, das Internet funktioniert.

Die Firma Siemens arbeite mit Hochdruck an der Behebung der Störung, gleichzeitig werden Ersatzleitungen geschaltet, hieß es in einer Aussendung.

Noch am Vormittag konnte das Problem behoben werden, meldete die Telekom Austria.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wien - 20. Bezirk
  • Telefonstörung isolierte Wien XX
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen