AA

Team Stronach ohne Stronach zukunftsfähig?

Frage des Tages von VN und VOL.AT: Frank Stronach scheidet aus dem Nationalrat aus. Hat seine Partei, das Team Stronach, ohne ihn Zukunft?

Frank Stronach hat rund 25 Millionen Euro in seine Partei gesteckt. Gebracht hat es nicht viel. Bei der Nationalratswahl kam das Team Stronach auf 5,7 Prozent. Nach vier Monaten hat Stronach nun genug – er zieht sich aus dem Nationalrat zurück. Hat die Partei ohne ihn Zukunft?

Sollen Abgeordnete pro Sitzung bezahlt werden?

Thema der gestrigen Frage des Tages: Sitzungsgeld statt Monatsgehalt für Nationalratsabgeordnete. Denn: Nationalratsabgeordnete verdienen 8440 Euro brutto pro Monat. Und zwar unabhängig davon, wie viele Sitzungen stattfinden.

Das Ergebnis spricht für sich: Ganze 93,39 Prozent der befragten Teilnehmer sprachen sich für ein Monatsfixum für Österreichs Parlamentarier aus. Demgegenüber halten lediglich 6,61 Prozent aller Befragten ein Monatsgehalt für gerechtfertigt.

(red)
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik Vorarlberg
  • Team Stronach ohne Stronach zukunftsfähig?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen