Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Team Sport Harry St. Gallenkirch

Tobias Jenny konnte am Wochenende das 3. Chiba Alpencup Rennen im Engadin gewinnen. Nach 98km und 1600Hm gewann er den Massensprint und konnte auch seine Führung in der Gesamtwertung erfolgreich verteidigen.
TeamSport Harry

Der Chiba Alpencup besteht aus 4 Rennen in Österreich, Deutschland und der Schweiz. Bei den ersten zwei Rennen konnte der Silbertaler Rang 10 und Rang 5 einfahren. Nach dem Sieg im Engadin geht er als Gesamtführender des Alpencups in das letzte Rennen in Landeck.

Weiters konnte auch Saler Michael beim 2. Milka Hillclimb in Bludenz den 3. Rang in der U23 Klasse einfahren. Felder Reinhard klassierte sich beim 1. Schuttanen Hillclimb auf dem 13. Rang in seiner Klasse.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Team Sport Harry St. Gallenkirch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen