AA

Taxifahrer in Feldkirch brutal attackiert

(VN) Feldkirch - Ein 21-jähriger Feldkircher hat Sonntag früh einen Taxifahrer (43) in der Wartehalle des Bahnhofs Feldkirch mit einer Whisky-Flasche attackiert und gemeinsam mit einem 20-jährigen Komplizen ausgeraubt.

Als Passanten dem Opfer zu Hilfe kommen wollten, wurden sie von dem 20-Jährigen abgehalten. Bevor die beiden Täter flüchteten, stahlen sie dem 43-Jährigen ein Handy. Wenig später konnte die Polizei die beiden Tatverdächtigen ausforschen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Taxifahrer in Feldkirch brutal attackiert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen