AA

Tanz und gemalte Kunst in Kulturbühne AMBACH

Tanz Extra V: Tanzperformance in Zusammenarbeit mit der Götzner Künstlerin Johanna Berchtold
Tanz Extra V: Tanzperformance in Zusammenarbeit mit der Götzner Künstlerin Johanna Berchtold ©Bühnentanzschule Götzis / DANCE HALL

Götzis. (ver) Die Dance Hall Bühnentanzschule Götzis präsentiert Anfang Juni ihre fünfte Tanztheater-Schulaufführung unter der Leitung von Alfredo Karl.

 

Die Schulaufführung findet im großen Saal der Kulturbühne AMBACH statt und steht unter dem Motto „Gemalter Tanz“. Die Tanz Extra Aufführung geht diesmal in Zusammenarbeit mit der Götzner Künstlerin Johanna R. Berchtold über die Bühne.

 

Bewegte Bilder – getanzte Kunst.

Gemeinsam mit dem zeitgenössischen Tanzensemble der Dance Hall Götzis sowie internationalen Gasttänzern treten die Schülerinnen und Schüler der Dance Hall Bühnentanzschule dieses Mal in den Dialog zwischen Tanz und Malerei. Tanz Extra eröffnet den Raum für Leinwand, Öl und Acryl.

 

Faktbox:

TANZ EXTRA V

Sonntag, 3. Juni

Kulturbühne AMBACH

14 Uhr / 17.30 Uhr

Dauer jeweils ca. zwei Stunden

Künstlerische Leitung: Alfredo Karl

Gastsolotänzer: Christine Ceconello (Brasilien)

Armando Gonzales Besa (Cuba) und

Vladimir Ippolitov (Russland)

Weitere Infos: office@d-c.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Götzis
  • Tanz und gemalte Kunst in Kulturbühne AMBACH
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen