AA

Talente 07: Rock'n'Roll, Baby!

Sensationeller Talente-Abend: 8 Bands, hunderte Fans, drei Finalisten und Top-Niveau. Gleich drei Bands zogen ins Finale ein: riseFalling, The Artistry und Cyrus. Bilder

Jaja, der Osterferienabend hat allen Talente-Beteiligten wieder einmal die Augen (und vor allem Ohren) geöffnet: Unglaublich, was für geniale Bands es in Vorarlberg gibt, die es verdient haben, gehört zu werden! Acht Bands traten gegeneinander an: Dislocated, Piracy Farm, Cezanne, riseFalling, The Ballentines, The Artistry, Rotting Popes und Cyrus. Die Jury – darunter Herwig Bauer (Poolbar), Musiker Tibor Naphegyi und Musikjournalist Philipp Waltner – hatten es nicht leicht. Deswegen zogen gleich drei Bands ins Finale am 28. April ein: riseFalling, The Artistry und Cyrus. Letztere hatten ihren ersten gemeinsame Gig und rockten, was das Zeug hielt – respect!

Kommenden Donnerstag gibt’s den letzten Vorausscheidungsabend – nicht verpassen!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Musik
  • Dornbirn
  • Talente 07: Rock'n'Roll, Baby!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen