AA

Tages–Ausflugsfahrt des Pensionistenverbandes Bregenz nach Bezau

PVÖ Ausflug nach Bezau Bregenzerwälderbähnle
PVÖ Ausflug nach Bezau Bregenzerwälderbähnle ©PVÖ
Bei traumhaftem Wetter starteten 50 Pensionisten/Innen des PVÖ Bregenz mit dem Bus von Weiss Reisen nach Schwarzenberg.

Das Moto hieß „Fahr mr no a kläle, fahr mr no a kläle, mit dam Wäldar Isabähle!“

Von Schwarzenberg fuhr man mit dem Wälderbähnle durch eine wunderschöne Landschaft, vorbei an grünen Wäldern und ein Stück weit entlang der Bregenzerache. Die Fahrgäste schwelgten in alten Erinnerungen als das Bähnle noch von Bregenz nach Bezau fuhr. Endstation war beim Bahnhof Bezau wo es im Restaurant Katrina ein gutes Mittagessen gab.

Anschließend machten einige einen gemütlichen Sparziergang, einen kleinen Einkaufsbummel oder genossen das schöne Wetter bei einem Eis oder Kaffee bevor die Fahrt mit dem Bus Richtung Alberschwende weiterging. In Alberschwende gab es dann eine Besichtigung u. Degustation der Imkerei und Schaubrennerei Bentele mit Führung und einer kleinen Verköstigung der Brände sowie hausgemachten Leckereien.

Nach so langer Corona-Pause genossen es alle, wieder gemeinsam unterwegs zu sein und man war sich einig, dass der Tag wunderschön war und man sich schon auf den nächsten Ausflug am 6. Oktober 2021 in den Nenzinger Himmel freut. Ein großes Dankeschön an Renate Praxmarer für den toll organisierten Ausflug sowie an Manuela Curone-Trolp für ihre Unterstützung.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Tages–Ausflugsfahrt des Pensionistenverbandes Bregenz nach Bezau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen