Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Tag des Denkmals: Rund 270 Orte zu entdecken

In der Wiener Hofburg findet ein Tag der offenen Tür statt.
In der Wiener Hofburg findet ein Tag der offenen Tür statt. ©APA/HERBERT NEUBAUER
Am Sonntag findet nicht nur die Nationalratswahl statt, sondern auch der Tag des Denkmals. An rund 270 Orten steht unter anderm das Thema "Kaiser, Könige und Philosophen" am Programm.

Nicht nur "Kaiser, Könige und Philosophen" stehen im Fokus, wenn am Sonntag der österreichweite Tag des Denkmals begangen wird. Neben dem Hauptthema widmen sich viele der Veranstaltungen an rund 270 Orten auch 100 Jahre Frauenwahlrecht. Das vom Bundesdenkmalamt (BDA) organisierte Programm ist der heimische Beitrag zu den European Heritage Days und findet seit 1998 statt.

Wiener Hofburg mit Tag der offenen Tür

"Unser Ziel ist es, das kulturelle Erbe aus einer heutigen Sicht immer wieder neu zu verstehen und für unsere Gegenwart zu erschließen und in die Zukunft zu tragen", wird Christoph Bazil, seit Sommer neuer BDA-Präsident, auf der Veranstaltungswebsite zitiert. In der BDA-Zentrale in der Wiener Hofburg findet ein Tag der offenen Tür statt, fünf Abteilungen können näher erkundet werden, und die Betriebsfeuerwehr der Hofburg lädt zu Spezialführungen durch das Außenareal.

Die thematischen Schwerpunkte hangeln sich heuer an einigen Jubiläen entlang: der 500. Todestag von Kaiser Maximilian I., der 820. Todestag von König Richard Löwenherz sowie der 130. Geburtstag des Philosophen Ludwig Wittgenstein. Neben Führungen durch Schlösser, Burgen, Kirchen oder andere schützenswerte Gebäude gibt es auch unterschiedliche Themenwege zu erkunden und Schauvorführungen. Nicht zu kurz kommt dabei Wissenswertes über die Denkmalpflege selbst.

(APA/Red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Österreich
  • Tag des Denkmals: Rund 270 Orte zu entdecken
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen