Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Tag der offenen Tür im Mitdafinerhus in Dafins

Dafins. Wohnungs- und Betreuungsangebot des "Mitdafinderhuses" wurde weiter verbessert und neu gestaltet. Über das attraktive Angebot und Fördermöglichkeiten informieren Fachleute anlässlich des Tages der offenen Tür am Samstag, 11. Oktober von 10 Uhr bis 17 Uhr.

Ein Haus, in dem man in Ehre und Würde alt werden kann, ist das Mitdafinerhus in Dafins. Mit einem Tag der offenen Tür unter dem Motto „Mitdafinerhus neu“ soll am kommenden Samstag über das großzügige Angebot an Seniorenwohnungen umfassend informiert werden. Von 10:00 bis 17:00 Uhr können sich Interessierte im Mitdafinerhus selber ein Bild machen.

Franz Rein von der Initiative „Sichere Gemeinden“ wird in einem Vortrag zum Thema „Im Gleichgewicht bleiben“ Tipps & Tricks für ein bewegtes Leben verraten. „Durchblick bei Pflegegeld, Befreiungen und Förderungen“ ist das Thema jenes Vortrages, den Edith Ploss von der „Mobilen Seniorenberatung“ halten wird. Ein geführter Spaziergang in und rund um Dafins ergänzt das Rahmenprogramm dieses Tages der offenen Tür.

Die Gemeinden des Lebensraums Vorderland haben das Wohnungs- und Betreuungsangebot des „Mitdafinerhuses“ in Zusammenarbeit mit den privaten Eigentümern des Hauses neu gestaltet und weiter verbessert. Leistbare Mieten, attraktive Fördermöglichkeiten, Unterstützung der Hausbewohner bei der Gestaltung des täglichen Lebens und Förderung der Wohngemeinschaft sind nur einige Eckpunkte des attraktiven Angebotspaketes.

Man mache „ein klar definiertes Angebot, ein tolles Paket an Leistungen um wenig Geld“, betont Johannes Ouschan, Eigentümervertreter und Geschäftsführer des Mitdafinerhuses. Sein Herz schlägt für die Sache der Senioren: „Das ist eine Lebensphase, wo die Menschen ein Recht auf ein schönes Leben haben.“ Lebens- und Sozialberaterin Sabine Klimmer wird als Ansprechperson interessierten Personen zur Verfügung stehen und das Haus moderieren. „Alt werden in Ehre und Würde“ soll im Mitdafinerhus möglich sein.

Albert Summer

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde UGC
  • Zwischenwasser
  • Tag der offenen Tür im Mitdafinerhus in Dafins
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen